Wodkamelone

Ne tolle (vielleicht sogar die beste) Idee fürn leckeres Kompott hab ich letztens bei meinem Bruder gesehen. Nämlich ne Wodkamelone. Mann nehme ne mittelgroße Melone und ne Flasche Wodka. In die Melone schneidet man ein korkengroßes Loch, und füllt nach und nach den Wodka ein. Dann lässt man die Angelegenheit nen halben Tag stehen und schneidet die Frucht auf. Ist total lecker, und macht wunderbar blau. Super Idee.